Pfarrkirche St. Dyonisius, Gailingen

Kirchturm nach Sanierung wie neu

Nach den Sanierungen der Ost- und Westseite der Pfarrkirche St. Dyonisius in Gailingen in den Jahren 2003 und 2011 stand in einem dritten Bauabschnitt die Außenrenovation des Kirchturms an. Ein Großteil der Arbeiten waren holzrestauratorische Maßnahmen am Dachstuhl des Kirchturms und in der Glockenstube sowie die Neueindeckung des Kirchturmdaches. Bei der den schmucken Kirchturm prägenden Uhr wurden die Zifferblätter und die Farbgebung erneuert sowie die historischen Uhrzeiger renoviert. Auch die das Gebäude prägenden Natursteinelemente bedurften restauratorischer Bearbeitung, die von der Festigung bis zum Ersatz einzelner Bauteile reichte.

Seit Ende der Arbeiten im Herbst 2014 präsentiert sich der Kirchturm nun wieder wie neu.

Foto: Michael C.W. Günther

 

 

Ich möchte stiften!