Modernes Pfarrhaus

Das Pfarrhaus HI. Schutzengel in Brühl wurde im Jahr 1901 in der für die Gegend typischen Klinkerfassade erbaut. Diesen Baustil hat es mit der zugehörigen Kirche und dem naheliegenden Kindergarten gemein. Nach 60 Jahren erfolgten erste Umbaumaßnahmen, ehe 1978 das Pfarrbüro angebaut wurde. Mit dem letzten Pfarrerwechsel 1992 wurden letztmals kleine Ausbesserungsarbeiten ausgeführt. 

Da dies nun schon fast 25 Jahre zurückliegt, musste sich das in die Jahre gekommene Pfarrhaus einer Runderneuerung unterziehen. Die Neueindeckung des Daches, die Erneuerung der Fenster und die Modernisierung des Sanitärbereiches sorgen nun dafür, dass das Pfarrhaus als wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens erhalten bleiben kann.

> mehr zu HI. Schutzengel

Eckdaten des Projekts

 

Objekt:
Pfarrhaus HI. Schutzengel

Ort:
Brühl

Unterstützung:
Renovation
2015


Fördersumme
125.000 Euro

> Seelsorgeeinheit Brühl-Ketsch

Ich möchte stiften!