Begegnung – Dialog – Fotografie

„Erzähl mir aus der Zeit, als du jung warst“: Diese Bitte richteten Schülerinnen und Schüler der Gerbersruh-Gemeinschaftsschule an weit über 80-jährige Wieslocher Bürger. Im Rahmen einer Studie des Instituts für Gerontologie der Universität Heidelberg unter der Leitung von Dr. Sonja Ehret in Zusammenarbeit mit Judith Maier-Ortseifen von der Seelsorgeeinheit Wiesloch-Dielheim befragten die Jugendlichen Senioren zu ihrem Leben. Die von der Wieslocher Fotografin Beate Steger aufgenommenen Begegnungen setzen den Generationendialog beeindruckend in Szene und waren vom 31. Mai bis zum 17. Juni in der Wieslocher Dreifaltigkeitskirche zu bestaunen.  

Die enge Verknüpfung zwischen Universität, Schule, Kommune und Kirche möchte auf innovative Art und Weise zeigen, wie das Miteinander der Generationen gelingen kann und beide Seiten voneinander profitieren. Dank der Unterstützung der Gemeinschaftsstiftung, die die Kosten für Fotografie und Ausstellungsmaterial übernahm, konnte zum Projekt auch die Fotoausstellung realisiert werden. Die Ergebnisse der Studie werden in dem Buch „Echo der Generationen – Eine intergenerationelle Studie“ veröffentlicht.

> mehr zum Projekt

Eckdaten des Projekts


Projekt:

Fotoausstellung "Erzähl mir aus der Zeit, als du Kind warst"

Ort:
Wiesloch

Unterstützung: 
Kosten für Fotografie und Ausstellungsmaterial
2015

Fördersumme:
3.000 Euro

> Ausstellungsinfo

Ich möchte stiften!