Wert-volle Zukunft gestalten ...

… will die Gemeinschaftsstiftung der Erzdiözese Freiburg. Denn christliche Werte halten unsere Gemeinschaft zusammen. Sie prägen unser Denken und Handeln. Mit der Gründung der Gemeinschaftsstiftung hat die Erzdiözese Freiburg ein Fundament für neue Formen des Engagements geschaffen.

Auch die Kirche selbst ist eine Stiftung. Eine Stiftung Jesu Christi, eine Stiftung aus der Liebe Gottes für die Menschen heraus – schon seit 2000 Jahren und für die Ewigkeit errichtet. In ihr finden Menschen eine Heimat, die glauben, die zweifeln, die auf der Suche sind nach Antworten auf ihre Fragen. Fragen nach dem Sinn des Lebens, nach dem Sinn ihrer Existenz, nach Gott, nach der Zukunft.

Die von Jesus Christus gestiftete Kirche und ihre Werte zu bewahren – für uns selbst und aus Liebe zum Nächsten – das ist das Anliegen der Gemeinschaftsstiftung der Erzdiözese Freiburg.

Auf den folgenden Seiten informiert Sie die Erzdiözese Freiburg über diese Stiftung:

> Das Stiftungsprofil
> Die Förderprojekte 
> Der Stiftungsbericht 
> Kontakt


Aktuell

Als Mutter sicherer werden

Bei der Erziehung des Kindes besser zurechtkommen, das ist das Ziel der Marte Meo Beratung des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) in Karlsruhe.

mehr >

Mutter auf Probe durch „Baby-Bedenkzeit“

Was heißt es wirklich, sich rund um die Uhr um ein Baby zu kümmern? Das konnten im März 2019 fünf Mädchen der achten Klasse einer Mannheimer Schule mit Hilfe von Computer-Babys testen ...

mehr >

Ich möchte stiften!