Gewinn für Gottesdienstbesucher

Ein beachtliches Alter und viele kleine „Wehwehchen“: Charaktermerkmale der elektronischen Orgel im Maria-Scherer-Haus, die bisher bei Gottesdiensten im Seniorenzentrum zum Einsatz kam. Als die Weise-Orgelder Filialkirche Heilig-Kreuz Mannheim Hochstätt ein neues Zuhause suchte, ergriffen die Verantwortlichen die Chance und setzten sich dafür ein, diese im Maria-Scherer-Haus unterzubringen.  

Der Organist Hubert Maron hatte ohnehin angeregt, die Weise-Orgel in der Seelsorgeeinheit zu behalten. So konnte durch die Wiederverwendung der Orgel im Seniorenzentrum eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Da die Erzbischof-Bernhard-Stiftung das Projekt unterstützte, ist die echte Pfeifenorgel für die Gottesdienstbesucher und die Organisten im Maria-Scherer-Haus nun ein echter Gewinn zum Lobe des Herrn.

> mehr zum Maria-Scherer-Haus

Eckdaten des Projekts

 

Objekt:
Orgel Maria-Scherer-Haus

Ort:
Mannheim

Unterstützung:
Transport
2016

Fördersumme:
6.000 Euro

> Caritasverband Mannheim e.V.

Ich möchte stiften!