Der Stiftungszweck -
bauen, unterhalten, richten

Der Erhalt der Kirchen und Pfarrhäuser im vorderösterreichischen Teil Badens ist seit fast 200 Jahren Ziel und Aufgabe des Religionsfonds. 2005 wurden seine Aufgaben erweitert: Inzwischen unterstützt die Stiftung auch Kirchengemeinden bei ihren Baumaßnahmen.

Ihre Gemeinde braucht finanzielle Unterstützung bei Baumaßnahmen an Ihrer Kirche oder am vom Pfarrer genutzte Pfarrhaus? Ihre Kirchengemeinde liegt im ehemals vorderösterreichischen Gebiet der Erzdiözese Freiburg? Für diese Gemeinden kann die Stiftung Breisgauer Katholischer Religionsfonds Sanierungs- und Bauprojekte fördern. Nach der Genehmigung Ihrer Maßnahme durch die Bauabteilung des Erzbischöflichen Ordinariats können Sie einen Antrag auf Förderung bei den genehmigten Kosten stellen. In der Regel werden rund 10 Prozent der Gesamtkosten als Förderung ausgesprochen. Alles Weitere entnehmen Sie bitte den aktuellen Förderrichtlinien, die Sie hier finden.

Zum Download für Sie:

> Förderrichtlinien als PDF 

 

 

Ich möchte stiften!