Mehr als 200 Jahre …

… gibt es den Breisgauer Katholischen Religionsfonds bereits. Seitdem setzt sich die Stiftung dafür ein, dass sakrale, architektonische Schätze erhalten werden. Sie unterstützt Bau und Unterhalt vieler Kirchen und Pfarrhäuser. Der Religionsfonds hilft Kirchengemeinden bei ihren Baumaßnahmen. Grundvoraussetzung ist, dass die Gemeinden in dem Bereich Badens liegen, der ehemals zu Vorderösterreich gehört hat.

Auf den folgenden Seiten informiert Sie die Erzdiözese Freiburg über diese Stiftung:

> Das Stiftungsprofil 
> Die Förderprojekte 
> Der Stiftungsbericht 
> Kontakt 

Aktuell

Stiftungsausstellung macht Station in St. Martin

Die Martinskirche in Freiburg wurde am vergangenen Sonntag, 12. November nach längeren Renovierungsarbeiten feierlich wiedereröffnet und beherbergt nun für vier Wochen die Stiftungsausstellung.

mehr >

Barock-Kapelle St. Ottilien wiedereröffnet

Nach eineinhalbjähriger Sanierung hat die Kapelle St. Ottilien im Freiburger Stadtwald am 14. Juli ihre Türen wiedereröffnet. Sie ist schon immer ein beliebter Wallfahrtsort für Gläubige, Touristen und Einheimische.

mehr >

Ich möchte stiften!