Herzlich willkommen

auf unserer Seite. Hier informiert Sie die Erzdiözese Freiburg über ihre Stiftungen, was sie ausmachen, wie sie arbeiten und wie Sie sich beteiligen können.

Stiften hat in der katholischen Kirche und der deutschen Gesellschaft eine lange Tradition. Herausragende Persönlichkeiten haben als Stifter viel bewirkt. Bis heute hat sich das Stiftungswesen seinen wichtigsten Gedanken erhalten: Hilfe und Unterstützung gewähren, wo sie dringend benötigt werden. Und dabei ist Stiften stets einfacher geworden. Heute gibt es für jeden die passende Stiftungsform.

Die Stiftungsverwaltung legt großen Wert auf Transparenz bei ihrer Arbeit und pflegt eine Offenheitskultur, die ihr Handeln für jeden nachvollziehbar macht.

Wir beraten und betreuen Sie gerne bei der Suche nach der geeigneten Stiftungsform, der Gründung einer Stiftung oder deren Verwaltung. Kurz gesagt: Wir helfen Ihnen zu helfen.

Aktuell

Aufwendige Außenrenovation der Pfarrkirche St. Laurentius abgeschlossen

Tengen im Hegau gehört zu den schönsten Orten in der Bodenseeregion. „Engen, Tengen, Blumenfeld sind die schönsten Städt‘ der Welt“ heißt es schon in einem überlieferten Sprichwort. In Tengen steht die 1150 erbaute Pfarrkirche St. Laurentius, die 1929/1930 erweitert wurde. 1970 wurde sie innen renoviert und seit 2007 werden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen, die sich über vier Bauabschnitte erstrecken, geplant.

mehr >

Original barocke Kirchenbänke sorgfältig restauriert

Die Pfarrkirche Mariä-Himmelfahrt in Ehrenkirchen-Kirchhofen zählt zu den wenigen noch vollständig barocken Kirchen in der Erzdiözese Freiburg. 1409 erbaut und 1506 erweitert ist sie ist ein beliebtes Wallfahrtsziel, eine gefragte Konzertkirche und ein Schmuckstück für den Ort.

mehr >

Ich möchte stiften!